Berichte Breitensport

Kartunger Radsportler auf “4-Seen-Radtour“ in Oberbayern

Am Mittwoch, den 9. Mai 2018 fuhren 13 Mitglieder der Breitensport-Radgruppe des Radsportvereins „Edelweiß“ Kartung mit dem Auto nach Weilheim in Oberbayern. Dort bezogen sie direkt in der Altstadt von Weilheim ihr Quartier.
Weilheim diente der Gruppe als optimaler und zentraler Ausgangspunkt für die geplanten Radtouren.

Die 1. Etappe am Vatertag führte die Gruppe über hügeliges Gelände zum Kloster Bernried am schönen Starnberger See. Nach etwa der Hälfte der Strecke wurde kurz vor Starnberg direkt am See eine Mittagspause eingelegt. Weiter ging die Seeumrundung über Starnberg und Tutzing. Wieder zurück in Weilheim standen am späten Nachmittag 77km und 760 Höhenmeter auf dem Tacho.

Für die 2. Etappe am Freitag standen der Riegsee, das Städtchen Murnau und das Naturschutzgebiet  „Murnauer Moos“  sowie der Staffelsee auf dem Tourenplan. Bei einer Fotopause oberhalb des Riegsees genoss man bei herrlichem Wetter den beeindruckenden Blick auf die Alpen. Weiter ging es in das nahegelegene Murnau. Nach einer kurzen Pause fuhr die Gruppe in das größte Alpenrandmoor Mitteleuropas das  „Murnauer Moos“.
Weiter ging es am westlichen Ufer des Staffelsees nach Uffing zu einem direkt am See gelegenen Biergarten zur Mittagspause. Auf der Rückfahrt nach Weilheim fuhren die Radler größtenteils direkt an der Ammer entlang. Auch an diesem Tag standen  77km und über 880 Höhenmeter zu Buche.

Am Samstag ging es zur 3. und letzten Etappe der „4-Seen-Radtour“, bei erneut herrlichem Wetter, entlang der Ammer zur Umrundung des sehr schönen Ammersee. Die Strecke führte zuerst nach Dießen. Hier wurde bei einem kurzen Halt ein internationaler Töpfermarkt besucht. Danach ging es weiter über Inning bis nach Herrsching. Von dort aus fuhr die Gruppe zur „zünftigen Mittagspause“ hinauf zum Kloster Andechs. Bei der Rückkehr nach Weilheim standen erneut 77 km und dieses Mal knapp 500 Höhenmeter auf dem Tacho.

Der Sonntag wurde für die Rückreise nach Kartung genutzt.

 

Fazit:
Oberbayern überraschte die Gruppe mit einer wunderschönen Landschaft und idealem Radwetter – wenig Wind und viel Sonnenschein.
Beste Stimmung, bei drei gut geplanten Touren, rundeten den schönen Ausflug ab.

 

 Die Breitensportgruppe eröffnet die Radsaison!

Treffpunkt Sonntags 10:00 Uhr in Kartung an der Schule

 Weitere Info im Kalender / Terminvorschau

.