Ehrungen 2017

19. November 2017 

RSV „Edelweiß“ Kartung zeichnet langjährige Mitglieder aus. 

Die Ehrungen langjähriger Mitglieder waren einer der Höhepunkte der traditionellen Jahresabschlußfeier beim RSV in den  Vereinsräumen im Untergeschoss des Kartunger Kindergartens.  

Unserem Vorstand, Lothar Walter, war es eine besondere Freude, gleich mehrere Vereinsangehörige für ihre Jahrzehnte lange Treue mit Urkunden und Präsenten auszuzeichnen. 

50 Jahre Mitgliedschaft
Alexander Bleich
Harald Pankow
Claudia Seifermann
Klaus Krust
Karl-Heinz Hertweck
 

40 Jahre Mitgliedschaft
Harald Dresel
Michael  Ibach
Hans Pflüger
Daniel Rubischon
Elke Pankow
 

25 Jahre Mitgliedschaft
Simon Hirt

 

 

 Außerdem wurde Alexander Blank zum Ehrenmitglied ernannt.
Lothar Walter machte in seiner Laudatio auf den Geehrten auf dessen langjährige Verdienste für den Verein aufmerksam.
Alexander ist seit 12 Jahren zweiter Vorsitzender und kümmert sich um die „Ordnung“ in der Vereinslagerhalle. Ebenso ist Alexander bei vielen Arbeitseinsätzen am Sportplatz und auf dem Festgelände.
 

Im Leistungssport sowie im Breiten- und  Freizeitsport konnten ebenfalls viele Erfolge verzeichnet werden. 

Im Renn- und Mountainbike-Bereich können etliche Nachwuchsfahrer auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken. 

Vier Sportler konnten sich für die Deutschen Meisterschaften qualifizieren.
„So viele waren schon lange nicht mehr dabei“ – so die Aussage von unserem Vorstand Lothar Walter.
 

Geehrte wurden:
Bereich Junioren:
Sebastian Huck
 

Klasse U17 männlich:
Simon Obrecht
Manuel  Müller
Rouben Kellner
Adrian Stapper
 

KlasseU17 weiblich:
Sunny Angelina Geschwender
Lara Benk
 

Klasse U15 männlich:
Jan Rinklef 

Klasse U13 männlich
Louis Bechtold 

U9 weiblich
Merle Sator 

 Außerdem wurde Alexander Blank zum Ehrenmitglied ernannt.
Lothar Walter machte in seiner Laudatio auf den Geehrten auf dessen langjährige Verdienste für den Verein aufmerksam.
Alexander ist seit 12 Jahren zweiter Vorsitzender und kümmert sich um die „Ordnung“ in der Vereinslagerhalle. Ebenso ist Alexander bei vielen Arbeitseinsätzen am Sportplatz und auf dem Festgelände.
 

Im Leistungssport sowie im Breiten- und  Freizeitsport konnten ebenfalls viele Erfolge verzeichnet werden. 

Im Renn- und Mountainbike-Bereich können etliche Nachwuchsfahrer auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken. 

Vier Sportler konnten sich für die Deutschen Meisterschaften qualifizieren.
„So viele waren schon lange nicht mehr dabei“ – so die Aussage von unserem Vorstand Lothar Walter.
 

Geehrte wurden:
Bereich Junioren:
Sebastian Huck
 

Klasse U17 männlich:
Simon Obrecht
Manuel  Müller
Rouben Kellner
Adrian Stapper
 

KlasseU17 weiblich:
Sunny Angelina Geschwender
Lara Benk
 

Klasse U15 männlich:
Jan Rinklef 

Klasse U13 männlich
Louis Bechtold 

U9 weiblich
Merle Sator 
 

Ebenfalls geehrt wurden mehrere Jugendliche und Erwachsene, die das Radsportabzeichen in Bronze, Silber und Gold errungen haben.