Seit mehreren Jahren bieten wir neben dem klassischen Straßenrennsport (Rennrad) auch MTB-Rennsporttraining, MTB-Touren und Fahrtechniktraining an. Der Schwerpunkt unserer ausgebildeten Trainer liegt jedoch in der Nachwuchsarbeit. Durch gezielte Schulung der Fahrtechnik, Koordination, Kondition und Kraftausdauer versuchen wir alle die Spaß am Mountainbiken gefunden haben auf die Anforderungen der Disziplinen Cross-Country* und Marathon** vor zu bereiten. Da bei allem auch der Spaß nicht zu kurz kommen soll und nicht alle Rennen fahren wollen, stimmen wir das Training individuell auf die Teilnehmer ab. Das Mindestalter für die Teilnahme beträgt 10 Jahre. Nach oben hin ist eigentlich keine Grenze gesetzt.

Seit Frühjahr/Sommer 2012 haben wir unsere eigene Cross-Country-Trainingsstrecke auf der wir noch gezielter als bisher die spezifischen Anforderungen des MTB-Sports (Fahrtechnik, Kondition) simulieren und Trainieren können.

Ebenfalls seit Frühjahr 2012 starten unsere Lizenzfahrer und ambitionierten Nachwuchssportler in einem eigenen Rennteam welches sowohl MTB-Fahrer als auch Rennradfahrer fördert und unterstützt. Neben den Schwarzwälder-Kids und Tälercup-Cup-Rennen sowie den großen MTB-Marathons in Süddeutschland stehen natürlich auch die Nachwuchssichtungserie für die Jugendfahrer und für die älteren Teamfahrer die großen Etappenrennen wie die Vaude Trans-Schwarzwald oder auch die Craft-Bike-Transalp auf dem Rennkalender.     

Trainingszeiten der MTB-Gruppe:

Mittwoch: 17.00 Uhr MTB Training für Schüler und Anfänger.

Mittwoch: 18.00 Uhr MTB Training ab U17 für Fortgeschrittene

Treffpunkt: Grundschule Kartung