Unter dem Motto

 

„Sicherheit im Straßenverkehr“

 

fuhr der Radsportverein Edelweiß Kartung e. V. am Sonntag dem 8. Oktober 2017 mit 4 Kindern zur Südbadischen Meisterschaft im Geschicklichkeitsfahren nach Stetten am kalten Mark.

 

 

 

Hier bewiesen die Kids im Parcours:

 

einhändig einen Kreis zu fahren
in einer, mit Holzklötzchen aufgebauten enge Gasse, ein „S“ zu fahren ohne ein Hindernis zu berühren oder umzuschmeißen und
Slalom auf Zeit zu fahren

 

 

 

Ergebnisse:

 

Jahrgänge 2008 – 2009
4. Platz Merle Sator

 

Jahrgänge 2006 – 2007
3. Platz Victoria Kekk

 

9. Platz Anna-Lena Verscht

 

Jahrgänge 2002 – 2005
2. Platz Louis Bechthold mit 0 Fehler und 2 Sec. Zeitunterschied zum 1.Platz.

 

Herzlichen Glückwunsch den Teilnehmern – es war für den RSV Kartung ein erfolgreiches Wochenende.

 

Mit Sicherheit ans Ziel

Louis Bechtold erfolgreich bei der Deutschen Meisterschaft beim ADAC Geschicklichkeitsturnier in Münster.
Bei dem Bundesfahrradturnier 2016 in Münster trafen am Samstag, den 19.11.2016 108 Kinder aus ganz Deutschland zum Turnier „Wer wird Fahrrad-Champion“ vom ADAC an.

18 ADAC-Regionalclubs hatten jeweils sechs ihrer besten Radler zwischen 8 und 15 Jahren zum Turnier gemeldet.
Unter den rund 3.000 Teilnehmern in Südbaden hatten sie sich Turnier für Turnier an die Spitze gekämpft und schließlich im südbadischen Finale in Bonndorf Ihre Startberechtigung für Münster  gesichert.

Louis Bechtold startete für den RSV „Edelweiß“ Kartung  und belegte mit 1 Fehler in der Theorie und 0 Fehler im Parcours den 7. Platz in seiner Altersklasse.

Herzlichen Glückwunsch für die gute Leistung.

 

Louis Bechtold Südbadischer Meister – Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft ! 

Sonntag 25.09.2016 Südbadische Meisterschaft in Bonndorf 

Jungen Jahrgang 2005-2006
1. Platz Louis Bechtold
Louis hat sich im Schwarzwald überlegen als Einziger seiner Altersklasse mit
0 Fehlern zur Deutschen Meisterschaft im Geschicklichkeitsfahren qualifiziert.
 

Die Deutsche Meisterschaft findet vom 17.–20. November 2016 in Münster (NRW) statt. 

Gleichzeitig holt sich Louis den Titel des Südbadischen Meister im Geschicklichkeitsfahren mit dem Rad. 

Mädchen Jahrgang 2001 -2004
2. Platz Lara Sobotta
Lara verfehlte in ihrer Altersklasse undenkbar knapp mit 21 Hundertstel Sekunden Rückstand und 0 Fehlern den Titel und somit auch die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft.
 

Jungen Jahrgang 2001-2004
5. Platz Jan Ullrich
11. Platz Steffen Burkard
 

 

Sonntag 11. September 2016 - Korsoumzug- des RSV „Jägerweg“ Kappelwindeck e. V. im Rahmen des 69. Bühler Zwetschgenfestumzug: 

Der RSV Kartung nahm mit insgesamt 41 Teilnehmer am Umzug teil und zeigte der ganzen Region seine komplette Bandbreite die der Verein im Bereich Radsport zu bieten hat!

Dies sind wie folgt: Rad-Korso, Mountainbike, Einrad, Kinder-Jugendgruppe mit Verkehrssicherheitstraining, Breitensport mit Radtourenfahren und Rennradsport.

 Die Zuschauer waren sichtlich begeistert welche Vielfalt der Radsportverein Kartung zu bieten hat. 

Der Verein holte in der Klasse Blumenkorso B den 1 A Preis!

Somit holte sich der RSV Kartung souverän den 1. Platz.   

 
 Vielen Dank an alle Teilnehmer und Helfer für die zahlreiche Teilnahme. 

 

Mit dem Rad zur Arbeit!

Mit dem Rad sicher zur Schule! 

Was für die Erwachsenen der Weg zur Arbeit ist, ist für Kinder und Jugendliche der Weg zur Schule.
Jedes Kind und jeder Jugendliche wird einmal zum Erwachsenen und damit bleibt dieses Thema für jeden Einzelnen weiterhin interessant und aktuell. 

Überlegt einmal, welche Wege mit dem Fahrrad zurück gelegt werden.
Sei es zur Arbeit, zum Einkaufen oder einfache Erledigungen, einen Bekannten besuchen oder ein Restaurantbesuch.
 

Hierdurch kann jeder Einzelne mehrere Vorteile für sich bündeln:
Durch Bewegung gesund bleiben und gleichzeitig die Umwelt, das eigene KFZ und somit auch den eigenen Geldbeutel schonen. 

Verkehrssicherheitstraining des RSV “Edelweiß“ Kartung e.V.
Seit einigen Jahren bietet der Radsportverein „Edelweiß“ Kartung e.V. ein Training zur Verbesserung der Verkehrssicherheit von Kinder und Jugendlichen an.
Hierbei schulen die Betreuer und Trainer des Radsportvereins besonders den Umgang mit dem Fahrrad im Straßenverkehr.
Es werden Ausfahrten und Geschicklichkeitsübungen absolviert um die Situationen im Straßenverkehr nachzustellen bzw. vor Ort zu üben.

Die Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen 4 und 15 Jahren werden in verschiedene Leistungsgruppen eingeteilt.
Hierbei gehen die Trainer und Betreuer ganz individuell auf das Können jeden Einzelnen ein. Das Ziel dieses Training ist, dass jedes Kind und jeder Jugendliche in einem bestimmten Zeitraum bestimmte Anforderungen auf dem Rad beherrscht bzw. lernt. Nur dann ist sichergestellt, dass die Kinder und Jugendlichen sich im Straßenverkehr sicher bewegen können. Denn jedes Kind, das nicht im Straßenverkehr verunfallt, ist ein Gewinn für uns alle.
 

Das Rad-Training findet von April bis Oktober immer Freitag ab 18 Uhr statt.
Treffpunkt für das Radtraining ist der Parkplatz bei der Seeräuberschenke in Kartung.
Jedes Kind bzw. Jugendlicher im Alter zwischen 4 und 15 Jahren ist herzlich willkommen. Mitzubringen ist ein verkehrssicheres Fahrrad, ein Helm und entsprechend der Witterung angepasste Kleidung.

   

Von November bis einschließlich März wird auch ein Wintertraining in der Halle angeboten. 

Wir freuen uns auf jedes Kind bzw. jeden Jugendlichen, denn …

… beim RSV Kartung bewegt sich was.

 

 

11.06.2016 Kartung ADAC-Turnier

12 Kinder nahmen, trotz regnerischem Wetter,  am Turnier teil.

6 Teilnehmer (ab Jahrgang 2008) sind für die Südbadischen Meisterschaften in
Bonndorf (Schwarzwald) am 25. September 2016 qualifiziert.

  • Marian Mußler
  • Louis Bechtold

  • Noah Mußler

  • Jan Ullrich

  • Steffen Burkard

  • Lara Sobotta

Herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung!